A A A deutschenglish日本語へnederlands

Gartenveranstaltungen


Bauerngarten Ende August

Der ca. 800 qm große direkt an der Niers gelegene Garten des Naturparkzentrums besitzt sechs mit Buchsbaum eingefasste Staudenbeete, zwei Kräuterhochbeete, zwei kleine Nutzbeete, eine Obstwiese mit rheinischen Obstbäumen und einer Pergola mit Rastplatz. Eingefasst ist der Garten durch eine Hainbuchen- und Ligusterhecke, in der im Frühjahr auch zahlreiche Vögel brüten.



Fette Henne

Hinweis
Der Garten kann grundsätzlich dienstags bis sonntags auf Anfrage zur Besichtigung geöffnet werden. Bei Interesse an näheren Erläuterungen zu den Pflanzen und zur Anlage, werden Sie gegebeten, einen Besuchstermin mit dem Naturparkzentrum zu vereinbaren.




Kräuterwanderung entlang der Niers mit Anita Ficht

Hinweis:
Kräuter entdecken und anderes mehr
Auf einer kleinen Wanderung entlang der Niers und durch den Bauerngarten des Naturparkzentrums wird die Kräuterfrau Anita Ficht zahlreiche Kräuter vorstellen.

Dabei wird sie auch die Bedeutung dieser Pflanzen für die Gesundheit des Menschen erläutern sowie ihre Verwendung in Küche und als Arznei beschreiben.

Anmeldung erforderlich unter 02162-81709-430. Festes Schuhwerk mitbringen. Es entstehen keine Kosten.

Treffpunkt: Naturparkzentrum Wachtendonk Haus Püllen

Termine: 14:30 - 16:30 Uhr
Samstag, 21.04.2018
Samstag, 26.05.2018
Samstag, 26.06.2018




Garten-Stauden-Sonnenblume
Helianthus tuberosus

Pflanzentauschbörse
Samstag, 14.04.2018, 15 - 16 Uhr
Samstag, 06.10.2018, 15 - 16 Uhr

Die Pflanzentauschbörse der VHS Gelderland und des Naturparkzentrums Wachtendonk richtet sich an alle, die einen Blumen- oder Küchenkräutergarten haben oder einen solchen in ihrem Garten anlegen wollen, und die daher Pflanzen zu verschenken haben oder Pflanzen benötigen.

Bringen Sie Pflanzen, für die Sie keine Verwendung haben, zur Tauschbörse mit. Wenn Ihnen die Samen und Pflanzen mit Namen bekannt sein sollten, so stecken Sie bitte noch beschriftete Schildchen dazu.

Neben einem Erfahrungsaustausch kann sicher auch die eine oder andere Frage zur Bestimmung einer Pflanze geklärt werden.

Landespflegerin Inge Michels steht Ihnen zur fachlichen Beratung gerne zur Verfügung.

Eine Führung durch den Bauerngarten ist vorgesehen.
Anlieferung zum Bauerngarten des Naturparkzentrums Haus Püllen, Wachtendonk, über den Mühlenwall - direkt hinter der Niersbrücke/Feldstraße - Richtung Ortsmitte links.






Suche:
 


Ansprechpartner
Walter Dobbek
Naturparkzentrum Wachtendonk
T +49 (0)2162/81709-432
E-Mail

Kulturlandschaftlicher Erlebnispfad Wachtendonk-Süd

An 10 Stationen werden typische Kulturlandschaftselemente des Niederrheins auf Infotafeln vorgestellt und erläutert.
weiter

Seite empfehlenNewsletter bestellenSeite druckenSeite abonnierenMobil-Version
Unser Angebot bei Facebook
Unser Angebot bei YouTube
Webcam
Besuchen Sie unsere Webcam in Wachtendonk.
qr-code