Close Menu

Wettbewerb Wasser.Blicke




Mit ihrer atmosphärisch dichten Abendaufnahme vom Hariksee zwischen Niederkrüchten und Schwalmtal hat Kirsten Knops aus Dülken den Fotowettbewerb „Wasserblicke“ gewonnen.





Mit seiner Aufnahme vom Ferkensbruch, einem Nette-See zwischen Leutherheide und Lobberich, hat Herbert Liebtrau aus Lobberich den zweiten Preis geholt.




Bei einem Spaziergang gelang der Hobby-Fotografin Michaela Franzok aus St. Tönis die stimmungsvolle Aufnahme vom Windmühlenbruch, auf der man am Horizont noch die Breyeller Pfarrkirche mit ihren zwei Türmen erkennt.


Beiträge zum Wettbewerb Wasser.Blicke





>Pressemitteilung


qr-code