A A A deutschenglish日本語へnederlands

Mehrtagesradtouren


HeidelandschaftHeidelandschaft

Mit dem Rad durch Heide und Dünen
Zwei Länder in 4 Tagen kennenlernen


Wer bei Dünen nur ans Meer denkt, der kennt Limburg nicht. Der nahe der niederländischen Grenze gelegene Nationalpark De Maasduinen hat echte Dünen zu bieten; den Sand spendeten die mittlerweile ausgetrockneten, alten Flussbetten der Maas. Wer bei Dünen nur ans Meer denkt, der kennt Limburg nicht.
Wortwörtlich „erfahrbar“ sind sie auf der viertägigen Rundtour von Kempen aus nach Arcen und Viersen.

Am Startpunkt Kempen lässt sich die quirlige historische Altstadt mit ihren schönen alten Bürger- und Fachwerkhäusern besichtigen. Am nächsten Tag radeln Sie an den Krickenbecker Seen vorbei in Richtung Nationalpark De Maasduinen.

Er bietet eine wunderbare Landschaft mit weiten, im Sommer lila blühenden Heideflächen, schwarzen Moortümpeln und idyllischen Lichtungen. Gemütlich mit dem Rad durch den Wald fahren und die Ruhe genießen - hier ist das noch eine der normalsten Sachen der Welt. Abends und des Nachts lassen Sie sich in gastfreundlichen Hotels verwöhnen.

In Arcen, einer kleinen Ortschaft an der Maas, wartet das Thermaalbad Arcen mit 36° C warmer Sole aus fast 900 m Tiefe auf Sie.

Frisch erholt starten Sie am nächsten Tag nach Viersen. Entlang der Niers streben Sie den Süchtelner Höhen zu. Hier gibt es dann eine echte sportliche Herausforderung – mit einer kleinen Bergetappe.

Und am letzten Tag werfen Sie einen Blick in die gute alte Zeit: im Niederrheinischen Freilichtmuseum Grefrath, in dem Sie Spielzeug aus Zeiten Ihrer Großeltern bewundern oder in einem echten Tante-Emma-Laden einkaufen können.

Highlights der Tour:
• Historische Altstadt Kempen
• Steprather Mühle, Walbeck
• Krickenbecker Seen
• Naturpark Schwalm-Nette
• Freilichtmuseum Dorenburg Grefrath

Tour-Distanz
142 km

Inklusive
• 3 x Übernachtung mit regionalem Frühstück
• Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
• Eintritt Freilicht Museum Grefrath
• Kaffee und Kuchen in Kempen
• Kartenmaterial
• Tipps zu Sehenswürdigkeiten
• freies Parken am Hotel

Tourverlauf
Tag 1 | Kempen
Tag 2 | Kempen - Arcen (52 km)
Tag 3 | Arcen - Viersen (60 km)
Tag 4 | Viersen - Kempen (30 km)

Unterbringung
3-Sterne Hotels

Reisetermine
ganzjährig

Preis
Doppelzimmer pro Person ab € 266,–
Einzelzimmer pro Person ab € 368,–



Gruppenpreis ab 6 Personen
Doppelzimmer pro Person ab € 257,-
Einzelzimmer pro Person ab € 354,-

Leihräder:
NiederrheinRad für 4 Tage: € 37,-
(Pedelecs auf Anfrage)


Hinweise
Evtl. anfallenden Kurtaxe und Bettensteuern sind nicht im Preis enthalten und müssen vor Ort beglichen werden.
Zusätzliche Übernachtung auf Anfrage möglich.

Pauschalangebot buchen







Radeln im Naturpark Maas-Schwalm-Nette

3 Tage Sternradtour

„Tschüss Stress, willkommen Entspannung!“ - genießen Sie das weite Land mit seinen gepflegten Landgütern, alten Wassermühlen, weiten Wiesen und knorrigen Kopfweiden. Hier ist die Landschaft überall flach und fahrradfreundlich, auch für ungeübte Radler.

Und trotzdem verblüfft die von Fremden oft verkannte Gegend durch Vielfalt: Feuchtgebiete in den Maasauen, Kuhweiden an kleinen Flüsschen und Kanälen, lichte Seen wie den Hariksee, schier endlose Alleen, sandig trockene Wacholderheide und wie eingestreutes Dekor viele muntere Städtchen.

In diesen sind die Schlösser oder Bürgerhäuser, Mühlen oder Scheunen, Kapellen oder Kirchen aus rotem Backstein erbaut – ein durchaus belebendes und zugleich anheimelndes Element der niederrheinischen Landschaft.

Oder wie es ein Dichter ausdrückte: „Die Backsteinmauer ist die Poesie des Niederrheins.“ Sie prägt das mediterrane Flair der Kempener Altstadt, das Äußere des neugotischen Schwalmtal-Doms St. Michael oder den historischen Ortskern von Brüggen mit seiner hübschen Burg, die das Museum „Jagd und Mensch“ beherbergt.

Apropos Herberge: Genießen Sie nach Ihren ausgedehnten Touren Ihre wohlverdiente Nachtruhe in einer der ausgewählten, ausgesprochen gastlichen Unterkünften. Gastlich ist übrigens auch das Niederrheinische Freilichtmuseum Grefrath, das Ihnen nicht nur einen interessanten Blick in die gute alte Zeit am Niederrhein bietet, sondern wo Sie ein kleines Gasthaus mit dem Namen „Pannekookenhuis“ mit leckeren Pfannekuchen-Spezialitäten verwöhnt.

Highlights der Tour
• Hariksee, Schwalmtal
• Textilmuseum „Die Scheune“, Nettetal
• Naturschutzhof Sassenfeld, Nettetal
• Historischer Ortskern Brüggen
• Schwalmtal Dom St. Michael, Waldniel

Standort
Brüggen / Nettetal /

Tour-Distanz
variabel

Inklusive
• 2 x Übernachtung
• 2 x niederrheinisches Frühstück bzw.Frühstücksbuffet
• Kartenmaterial
• Eintritt Niederrheinisches Freilichtmuseum Grefrath
• 1 x Kaffee und Kuchen
• Infopaket und Tourentipps
• hoteleigener Parkplatz

Reisetermine
ganzjährig

Preis

Gästezimmer Genholter Hof, Brüggen
Doppelzimmer pro Person ab € 117,–
Einzelzimmer pro Person ab € 143,–

Hotel Zur Mühle***Garni, Nettetal
Doppelzimmer pro Person € 122,-
Einzelzimmer pro Person € 158,-

Gruppenpreis ab 6 Personen
Doppelzimmer pro Person € 117,-
Einzelzimmer pro Person € 152,–
Hotel Josten****, Nettetal
inkl. 3-Gang-Menü
Doppelzimmer pro Person ab € 167,–
Einzelzimmer pro Person ab € 228,–


Leihräder
NiederrheinRad für 3 Tage: € 29,-
(Pedelecs auf Anfrage)


Hinweise
Evtl. anfallende Kurtaxe und Bettenstuern sind nicht im Preis enthalten und müssen vor Ort beglichen werden.
Zusätzliche Übernachtung auf Anfrage möglich.

Pauschalangebot buchen






Zwei Länder, Burgen und Flüsse
3 Tage - Rundreise

Genießen Sie zugleich Ruhe und Abwechslung – kaum ein anderer Landstrich Europas zeigt sich so vielgestaltig wie die Gegend zwischen den Ufern der Maas und des Rheins.

Mal ist sie dicht bewaldet, mal dehnen sich grüne Weiden und Äcker vor Ihnen aus, sanfte Hügellandschaften grenzen an plattes Land, sandig-ockerne Dünen mit urigen Kiefern wechseln mit lila blühenden Heideflächen.Überall begegnet Ihnen eine reiche Geschichte mit idyllischen Wasserburgen, mittelalterlichen Städtchen und alten Mühlen.

Ausgangspunkt Ihrer 3-tägigen Rundreise ist Kaldenkirchen. Nach einer geruhsamen Nacht geht es am nächsten Morgen in Richtung Süden zur alten Bischofsstadt Roermond. Ihre zum Teil beschauliche, zum Teil quirlige Altstadt mit ihren vielen Caféterrassen erwartet Sie als Tagesziel. Die Maaslandschaft mit ihren unzähligen kleinen und großen blauen Seen lässt sich herrlich mit dem Rad durchstreifen. Eine Pause lohnt sich in Venlo, wo Sie das Klosterdorf Steyl besuchen können. Im Missions-Museum wird unter anderem eine wunderbare Schmetterlingssammlung gezeigt.
Von hier aus bringt Sie die Fähre über die Maas und gönnt Ihnen den unvergesslichen Blick zurück auf das Kloster St. Michael und seine Doppelkirche.

Auf dem Rückweg geht es dann durch Wald und Heide im schönen Naturpark Maas-Schwalm-Nette und entlang der Kopfweiden am Borner See.

Verschnaufen können Sie in der romantischen Altstadt von Brüggen mit seinen winkligen Gassen und pittoresken Torbögen – vielleicht schlecken Sie ja am Fuße der Burg ein leckeres Eis …

Highlights der Tour:
• Altstadt Roermond
• Historischer Stadtkern Brüggen
• Maasseen und schwimmende Häuser Roermond
• Borner See und Netteseen
• NABU Naturschutzhof Sassenfeld

Tour-Distanz
97 oder 105 km

Inklusive
•2 x Übernachtung
•2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
•Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
•Kartenmaterial und Tourentipps
•freies Parken am Hotel

Tourverlauf
1. Etappe | Nettetal
2. Etappe | Nettetal - Roermond/NL (ca. 48 od. 56 km)
3. Etappe | Roermond - Nettetal (ca. 49 km)

Unterbringung
Hotels 3-4* Niveau

Reisetermine
ganzjährig

Preis
Doppelzimmer pro Person € 162,–
Einzelzimmer pro Person € 229,–

Gruppenpreis ab 6 Personen
Doppelzimmer pro Person € 156,-
Einzelzimmer pro Person € 220,-

Leihräder
NiederrheinRad für 3 Tage: € 29,-
(Pedelecs auf Anfrage)

Hinweise
Evtl. anfallende Kurtaxe und Bettenstuern sind nicht im Preis enthalten und müssen vor Ort beglichen werden.
Zusätzliche Übernachtung auf Anfrage möglich.

Pauschalangebot buchen




Heidelandschaft im Naturpark Maas-Schwalm-NetteHeidelandschaft im Naturpark Maas-Schwalm-Nette



Suche:
 



Seite empfehlenNewsletter bestellenSeite druckenSeite abonnierenMobil-Version
Unser Angebot bei Facebook
Unser Angebot bei YouTube
Webcam
Besuchen Sie unsere Webcam in Krickenbeck.
qr-code