Close Menu

Der Biber in und um Wachtendonk



Der Biber ist zurück gekehrt und hinterlässt auch Niers und Nette seine Spuren.

Die 5. und 6. Schulklassen der Freien Realschule Weitsicht aus Wachtendonk haben in wochenlanger Projektarbeit eine vielseitige Ausstellung über den schüchternen Baumeister erstellt.

Die Besucher:innen erwarten unter anderem ein selbst modellierter Biberbau, informative Plakate und selbstgedrehte Filme.

Die Ausstellung wird noch bis zum 11.05.2022 gezeigt.



Mittels aufwändig gestalteter Plakate erfahren Besucher:innen alles rund um den Biber. Bspw. wie er lebt, warum genau er Bäume fällt oder wie wir ihn von anderen Nagern wie bspw. der Nutria unterscheiden können.


In der Medienstation erklären die Schüler:innen ihre Plakate. Andere Videos nehmen die Besucher:innen mit auf die Biberwanderung oder zeigen Biber-Interviews in Stop-Motion-Technik.



qr-code