Close Menu

Mitarbeiter/In (w/m/d) für Organisations- und Projektarbeit



Einstellungstermin: zum nächstmöglichen Termin (01.07.2022)
Beschäftigungsart: Vollzeit (39,50 Std.)
Befristung: unbefristet
Organisationseinheit: Geschäftsstelle Viersen

Aufgabenschwerpunkte:
 Durchführung von Projekten mit Bestandteilen der Abwicklung, Ausführung, Ausrichtung, Disposition, Organisation, Erledigung und Erfüllung bis zum Projektziel (nationale und internationale Ebene (Niederlande), Finanzplanung
 Allgemeine Öffentlichkeitsarbeit, Broschürenerstellung, CD/CI
 Teilbereich EDV, IT, Internet, Soziale Medien
 Organisation und Abwicklung von Veranstaltungen
 Organisation und Abwicklung von Messeauftritten des Zweckverbandes ggf. mit Verbundpartnern
 Betreuung (Wartung, Absprache mit Verbundpartnern/Ehrenamtlern, Gesamtorganisation, Fortentwicklung) der Premiumwanderwege/ -wanderwelten
 Vertretung des Zweckverbandes bei Vereinen, Verbänden und Institutionen im Rahmen von Projektarbeiten

Bewerberprofil:
 Bachelorabsolventen/Betriebswirte in Geographie, Tourismus, Marketing, IT oder Verwaltung
 Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten mit ausgeprägter Berufserfahrung
 Gute Geographiekenntnisse der Naturparkregion
 Kenntnisse im Bereich von heimischer Fauna, Flora und Natur- und Landschaftsschutz
 Berufserfahrung im Bereich Projekt-abwicklung/Organisation (wünschenswert)
 Verantwortungsbewusstsein und Bereitschaft zum selbstständigen Arbeiten und Einarbeitung in neue Aufgabenbereiche
 Sicherer Umgang mit Office-Programmen, Internet und Datenbanken
 Freundliches Auftreten, Kommunikationsfähigkeit
 Führerschein der Klasse B sowie die Bereitschaft den eigenen PKW im Rahmen des Außendienstes gegen Fahrtkostenerstattung zur Verfügung zu stellen

Bezahlung: Die Bezahlung erfolgt entsprechend der persönlichen
Qualifikation und der beruflichen Erfahrung nach dem
Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst für den Bereich
Verwaltung (TVöD-V) bis Entgeltgruppe 9 TVöD-V

Kontakt: Michael Puschmann
Geschäftsführer des Naturparks Schwalm-Nette
Willy-Brandt-Ring 15, 41747 Viersen
Tel.: (02162) 81709-400

Der Zweckverband „Naturpark Schwalm-Nette“ hat sich die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern zum Ziel gesetzt. Auswahlentscheidungen erfolgen unter Berücksichtigung der Bestimmungen des Landesgleichstellungsgesetzes NRW
Für Schwerbehinderte mit gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung gelten die Bestimmungen des SGB IX.
Haben Sie Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 30.04.2022


Aktuelles


























Archiv








































qr-code