Close Menu

Veranstaltungen

Suche nach

Für Kinder geeignet
von

>Kalender
bis

>Kalender
Land

>Allgemeine Hinweise zu den Veranstaltungen

Es wurden 8 Veranstaltungen gefunden:

Obstbaumschnitt im Winter - Theorie und Praxis - AUSGEBUCHT!
Aktivität / Flora und Vegetation
Samstag, 22.01.2022, Uhrzeit: von 10:00 bis 16:00
Der Obstbaumschnitt im Winter dient im Wesentlichen der Erziehung und der Triebförderung des Obstbaumes. Hintergründe werden erklärt sowie Schnitttechniken gezeigt. Auf einer Obstwiese mit Jungbäumen wird das Erlernte geübt.
Treffpunkt: Naturparkzentrum Wachtendonk, Haus Püllen, Feldstraße 35, 47669 Wachtendonk
>Treffpunkt (Karte)
Leitung: Stefan Wallney/NABU Naturschutzzentrum Gelderland
Telefon: +49(0)2838 96544
Anmeldung erforderlich
Kosten: 30,00 € (NABU-Mitglieder: 25,00 €) je Teilnehmer, inkl. Mittagsimbiss
Sprache: DE
Sonstiges: Bitte Schnittwerkzeug (falls vorhanden), wetterfeste Kleidung sowie festes Schuhwerk mitbringen.
Von der Tierfährte bis zum Hügelgrab... - FÄLLT LEIDER AUS!
Wanderung / Natur allgemein
Samstag, 22.01.2022, Uhrzeit: von 10:30 bis 13:00
Welche Pflanzen wachsen hier und welche Tiere streifen durch den Hardter Wald? Ganz nebenbei erfahren Sie auch etwas über die Geschichte des im Naturpark Schwalm-Nette gelegenen Waldes. Die Natur unterliegt einem ständigen Wechsel und diesen möchte ich Ihnen mit allen Sinnen nahebringen.
Treffpunkt: 41169 Mönchengladbach-Hardt, Brahmsstraße, Wanderparkplatz hinter der Gaststätte "Onkel Gustav"
>Treffpunkt (Karte)
Leitung: Liselotte Uhlig, Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin für den Naturpark Schwalm-Nette und Zertifizierte Waldpädagogin
Telefon: +49(0)151 65521857
Anmeldung erforderlich
Für Kinder geeignet
Sprache: DE
Sonstiges: Bitte wetterfest anziehen. Kinder nur in Begleitung Erwachsener. In Zusammenarbeit mit dem NABU Mönchengladbach.
Gefiederte Wintergäste an den Ophovener Baggerseen
Wanderung / Vögel
Sonntag, 23.01.2022, Uhrzeit: von 08:00 bis 10:30
Im Winter rasten einige Wasservögel an und auf den Abgrabungsgewässern. Mit etwas Glück können seltene Gänse-, Enten-, Säger- und Taucherarten sowie der Eisvogel beobachtet werden.
Festes Schuhwerk oder Gummistiefel werden empfohlen. Fernglas bitte nicht vergessen.
Treffpunkt: Ophovener Baggerseen, 41849 Wassenberg, K 34, Tenzer Beton (Wirtschaftsweg)
>Treffpunkt (Karte)
Leitung: Dirk Mehler/NABU Ortsgruppe Wegberg
Telefon: +49(0)176 70048761
Für Kinder geeignet
Sprache: DE
Sonstiges: Bei starkem Regen entfällt die Veranstaltung.
Radwanderung durch den Hardter Wald zur Grotte nach Hehn
Fahrradtour / Natur allgemein
Sonntag, 23.01.2022, Uhrzeit: von 10:00 bis 16:00
Über den Kultur- und Landschaftspfad geht es zum Hardter Wald und zur Grotte nach Hehn. Wir umrunden den Vorster See, gelangen zur Herzklinik mit seinen historischen Gebäuden und dem wunderschönen Park und später wieder unseren Ausgangspunkt. Länge ca. 38 km, mit Pausen.
Treffpunkt: 41189 Mönchengladbach-Wickrath, Bahnhofsplatz, vor dem alten Bahnhofsgebäude, nicht bei Netto.
>Treffpunkt (Karte)
Leitung: Gisela Messing, Beauftragte der Stadt Mönchengladbach für den Natur- und Landschaftsschutz
Sprache: DE
Sonstiges: Eventuelle Einkehr, dennoch bitte Getränke und Verpflegung mitnehmen.
Die Geschichte von Schloss Tüschenbroich
Wanderung / Kultur(geschichte)
Sonntag, 23.01.2022, Uhrzeit: von 14:30 bis 15:45
Schloss Tüschenbroich mit seinen beiden Mühlen und der im Wald gelegenen Ulrichskapelle sind Thema dieser Führung. Die Geschichte vom Schloss, welches seinen Ursprung auf der Motte hatte, bildet den Kernpunkt der Führung. In der Ulrichskapelle können Sie den drei Sagen lauschen, die sich um diese Kapelle ranken.
Treffpunkt: vor dem Restaurant der Tüschenbroicher Mühle, Gerderhahner Straße 1, 41844 Wegberg-Tüschenbroich
>Treffpunkt (Karte)
Leitung: Alwine Storms, Gästeführerin
Telefon: +49(0)2452 65353
Anmeldung erforderlich
Kosten: Erwachsene 4,00 €, Kinder 2,50 €
Sprache: DE
Der Biber in und um Wachtendonk
Ausstellung/Führung durch Ausstellung / sonstige Fauna
Freitag, 28.01.2022, Uhrzeit: von 16:00 bis 18:00
Der Biber kehrt zurück und hinterlässt auch an Niers und Nette seine Spuren. Die Realschule Weitsicht hat in wochenlanger Projektarbeit eine Ausstellung über den schüchternen Baumeister erstellt. Die Eröffnung gibt Interessierten die Chance, die einzelnen Stationen direkt von den Schüler*innen erklärt zu bekommen.
Treffpunkt: Naturparkzentrum Wachtendonk, Haus Püllen, Feldstraße 35, 47669 Wachtendonk
>Treffpunkt (Karte)
Leitung: Alexander Brillen/Naturpark Schwalm-Nette
Telefon: +49(0)2162 81709430
Für Kinder geeignet
Sprache: DE
Sonstiges: Die Ausstellung wird bis zum 11. Mai 2022 gezeigt.
Wanderung durch den Nationalpark zu den Moorseen
Wanderung / Natur allgemein
Sonntag, 06.02.2022, Uhrzeit: von 10:00 bis 16:00
Durch den Naturpark "De Meinweg" führen uns Insiderpfade zu den Moorseen. Durch eine Dünen- und Heidelandschaft erreichen wir später wieder unseren Ausgangspunkt. Länge ca. 6 bis 8 km, mit Pausen.
Treffpunkt: NL-Herkenbosch, Parkplatz am ehemaligen Bahnübergang der Straße "Meinweg" (in der Nähe befindet sich der Knotenpunkt 80 an der Straße)
>Treffpunkt (Karte)
Leitung: Gisela Messing, Beauftragte der Stadt Mönchengladbach für den Natur- und Landschaftsschutz.
Sprache: DE
Sonstiges: Eventuelle Einkehr, dennoch bitte Getränke und Verpflegung mitnehmen.
Mit der Kamera unterwegs!
Aktivität / Natur allgemein
Sonntag, 06.02.2022, Uhrzeit: von 14:00 bis 16:00
Ob mit Telefon oder Kamera, am Niederrhein kann man schöne Fotos machen. Auf unserer winterlichen Wanderung in und um Wachtendonk gibt es viele Tipps zum Fotografieren in der Natur und in der Stadt.
Treffpunkt: Parkplatz am Sportplatz, Schoelkensdyck, 47669 Wachtendonk
>Treffpunkt (Karte)
Leitung: Holger Mischke/Gemeinsam unterwegs.
Anmeldung erforderlich - bitte telefonisch und per E-Mail an info@flinkepfotenunterwegs.de.
Telefon: +49(0)176 63847731
Kosten: 19,00 € pro Teilnehmer*In (Assistenzkräfte sind im Preis eingeschlossen)
Sprache: DE
Sonstiges: Veranstaltung für Menschen mit und ohne Behinderung (kann durch Freizeitförderung der KoKoBe gefördert werden).


qr-code