Close Menu

Apfeltag im Naturparkzentrum Wachtendonk | 22.09.2022



Am diesjährigen Apfeltag im Naturparkzentrum Wachtendonk "Haus Püllen" finden Veranstaltungen rund um den Apfel statt:

09-17 Uhr | Saftpresse von selbst mitgebrachtem Obst – für Obstbaumbesitzer
Interessierte können mit ihrem eigenen Obst kommen und dieses dann zu Saft pressen lassen. Der Saft wird pasteurisiert und in Fünf-Liter-Pakete abgefüllt. Die Presskosten betragen 6,50 EUR / Paket. Mindestmenge 50 kg. Anmeldung und Terminabsprache erforderlich unter 02162 81709-430.

15 -16:30 Uhr | Vom Apfel zum Saft – für Kinder/Familien
Gemeinsam mit dem NABU sammeln wir Äpfel im Bauerngarten und lernen, wie aus Äpfeln Saft wird. Dafür legen wir natürlich selber Hand an und verkosten anschließend unseren selbst hergestellten Apfelsaft. Anmeldung erforderlich

17:30-18:30 Uhr | Köstliches Wissen Obstwiese – für Erwachsene
Beim Gang zwischen den alten Obstbäumen im Bauerngarten unterscheiden wir Apfelsorten und weiteres Obst, lernen die Geschichte der Obstkultivierung kennen und warum eine Birne ursprünglich mal wie ein Apfel aussah. Unterschiedliche Methoden der Haltbarmachung werden vorgestellt und der Abend mit Kostproben abgerundet. Anmeldung erwünscht


Aktuelles


























Archiv








































qr-code