A A A deutschenglish日本語へnederlands

Willkommen im Naturpark Schwalm-Nette


Begegnungsstätte WassenbergBegegnungsstätte Wassenberg

Naturpark-Tor in der Warteschleife
Verbandsversammlung wartet auf Zusage der Fördergelder
Die Entscheidung, wann das Südliche Naturpark-Tor des Naturparks Schwalm-Nette in Wassenberg realisiert werden kann, liegt weiter auf Eis. Darüber informierten Verbandsvorsteher
Dr. Andreas Coenen und Geschäftsführer Michael Puschmann auf der Versammlung des Zweckverbands im Niederrheinischen Freilichtmuseum in Grefrath. „Die beantragten Landesmittel sind noch nicht bewilligt“, sagte Puschmann. In Kürze ist ein abschließendes Gespräch im Landesumweltministerium geplant. Sollte das Land grünes Licht geben, könnte das Südliche Naturpark-Tor umgesetzt und Mitte des Jahres 2017 eröffnet werden. Bereits im Frühjahr dieses Jahres hatte die Verbandsversammlung die Verlagerung des bisherigen Naturparkzentrums von Wildenrath nach Wassenberg beschlossen. weiter zur Pressemitteilung




Ehrenamtliche Mitarbeiterin im Beratungsgespräch im Foyer von Haus Püllen

Ehrenamtliche Helfer
Haben Sie Spaß im Umgang mit Menschen und möchten Besucher bei Freizeitaktivitäten beraten?
Der Naturpark Schwalm-Nette freut sich immer über Bürgerinnen und Bürger, die Interesse daran haben, ehrenamtlich in den Naturparkzentren Wachtendonk bzw. Wildenrath zu helfen.
weiter Helfer für Wachtendonk
weiter Helfer für Wildenrath




QR-Code in der Naturpark-Informationsstelle Brüggen

QR-Codes per Freifunk in Naturpark-Ausstellung in Brüggen
Seit 2002 ist die Dioramenausstellung über die Böden, die Pflanzen und die Tiere im Naturpark Schwalm-Nette im Untergeschoss der Burg Brüggen untergebracht. Im Laufe der letzten Jahre wurde die Ausstellung immer wieder ergänzt und optimiert. Neben einer Ökosäule, einem Computer-Infostand mit Informationen, Quiz und Gästebuch sowie einem Audioguide-System, dass wahlweise große und kleine Besucher altersgemäß informativ durch die Naturparkausstellung führt, gibt es seit neuestem QR-Codes an den Dioramen und Freifunk in der Burg.
weiter zur Pressemitteilung




Informationstafel Naturerlebnispfad Wachtendonk Süd

Barrierefrei die Natur genießen
Naturpark Schwalm-Nette erreicht mit Video zur Gebärdensprache andere Zielgruppen
Der Landschaftsverband Rheinland hat in Kooperation mit dem Naturpark Schwalm-Nette ein Video produziert, das in Gebärdensprache die Vorzüge des Naturparks zeigt. Das 3:15 Minuten lange Video richtet sich vor allem an Menschen mit einer Einschränkung in der akustischen Wahrnehmung. Damit macht der Naturpark einen weiteren Schritt in Richtung Inklusion. Inklusion bedeutet, Menschen mit Behinderungen gleichwertig in die Gesellschaft einzugliedern und sie an allen Angeboten und Aktivitäten teilhaben zu lassen, die Menschen ohne Behinderungen auch wahrnehmen.
weiter zur Pressemitteilung
Video




Ulrike Poller biem WDR

Fachleute zum Thema Wandern beim WDR Radio
Ulrike Poller und Wolfgang Todt (schoeneres-wandern.de) waren zu Gast bei der WDR 2 Servicezeit. Das Thema Wandern wurde dabei in allen Aspekten betrachtet: von der richtigen Ausrüstung bis zu attraktiven Wandertouren in NRW. Hier der Link zum Nachhören weiter zur Sendung
weiteres Foto




Suche:
 


Veranstaltungskalender
Samstag, 10.12.2016: Meinweg - Wanderung mit einer ÜberraschungDonnerstag, 15.12.2016: Steig auf, fahr mit! - Radeln mit dem VN LobberichSamstag, 17.12.2016: Arbeitseinsatz Naturschutzstation Haus WildenrathSonntag, 18.12.2016: Wasservogelexkursion in der SchwalmaueSonntag, 18.12.2016: Tages-Advent-Wanderung durch das obere Rothenbachtal
weitere Veranstaltungen

Webcams im Naturpark

Besuchen Sie unsere Webcams: WachtendonkKrickenbeck Schrofmühle

Servicezeiten Geschäftsstelle:
montags bis donnerstags:
9:00 bis 16:00 Uhr
freitags von 9:00 bis 15:00 Uhr wird um telefonische Vereinbarung gebeten

Imagefilm des Naturpark Schwalm-Nette


Die Premiumwanderwege des Naturparks

Mehr erfahren Sie hier: www.wa-wa-we.eu
Parken an Premiumwanderwegen: weiter
zusätzliche Parkplätze Premiumweg Galgenvenn: weiter
zum Wanderpass www.wa-wa-we.de/de/wanderpass.html
Wanderer, Mountainbiker, Reiter und Hundehalter
weiter

Naturparkfilm








Seite empfehlenSeite druckenMobil-Version
qr-code