A A A deutschenglish日本語へnederlands

Was lebt in Tümpel, Bach und Weiher?


Teich (Foto: K.-W. Kolb)

Unterrichtsgegenstand ist die Tierwelt der Bäche, Teiche und Tümpel. Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt auf Wasserinsekten. Untersucht werden ihr Lebensraum, ihre typischen Körperbaumerkmale und ihre Stellung in der Nahrungskette.

Die Schülerinnen und Schüler werden zum Entdecken, Beobachten, Bestimmen sowie zu umweltbewußtem Verhalten angeleitet.



Plattbauchlibelle (Foto: K.-W. Kolb)



Plattbauchlibelle (Foto: K.-W. Kolb)





Ort:
Naturschutzhof, Sequoia-Farm, geeignete Gewässer in Schulnähe

Zielgruppe:
Primarstufe (ab KI.2), S I/II
Lehramtsanwärter

Zeitplanung:
vormittags
3 bis 4 Unterrichtsstunden

Termine:
April bis Oktober

Zu achten ist auf Gummistiefel und wetterfeste Kleidung.



Suche:
 


Ansprechpartner
Karl-Wilhelm Kolb
Biologielehrer, Unterrichtsangebote
T +49 (0)2162/81709-414
F +49 (0)2162/81709-424
E-Mail

Hier können Sie sich für diesen Kurs anmelden.
Seite empfehlenNewsletter bestellenSeite druckenSeite abonnierenMobil-Version
Unser Angebot bei Facebook
Unser Angebot bei YouTube
qr-code