A A A deutschenglish日本語へnederlands

Naturpark-Angebote für den Biologie- und Sachunterricht



Pädagogische und fachliche Leitung
Seit 28 Jahren ist Karl-Wilhelm Kolb als wissenschaftlicher und pädagogischer Mitarbeiter beim Naturpark Schwalm-Nette angestellt. Im August 1989 übernahm er eigenverantwortlich die Leitung des Unterrichtsprojekts.

Herr Kolb studierte an den Universitäten Bonn und Bielefeld die Fächer Biologie und Geschichte (Lehramt S I/II). Seine Referendarzeit absolvierte er am Studienseminar in Gummersbach, wo er im Mai 1988 sein zweites Staatsexamen ablegte. Einen Schwerpunkt seiner Ausbildung bildete die Behandlung ökologischer Themen im Unterricht. In seiner zweiten Staatsexamensarbeit befasste er sich mit der limnologischen Untersuchung einheimischer Fließgewässer.

Neben der praktischen Betreuung der Schulklassen im Freiland und der Beratung der Schulen innerhalb des Unterrichtsprojekts, stellt Herr Kolb die Angebote zusammen, plant die jährlichen Lehrerfortbildungsveranstaltungen und stimmt diese mit den Schulämtern ab. Weiterhin betreut der Naturpark-Mitarbeiter die Naturpark-lnformationsstelle Brüggen in fachlicher Hinsicht.


Wichtige Hinweise
Die Teilnahme an den angebotenen Kursen, Exkursionen, Dia-Vorträgen und Beratungen ist kostenlos. Die Anmeldung erfolgt unter Verwendung der Kopiervorlage schriftlich an den Zweckverband, telefonisch oder per E-Mail.

Die genaue Absprache (z.B. Festsetzung von Beginn und Ende der Veranstaltungen oder inhaltliche Feinplanung von Kursen und Exkursionen) erfolgt telefonisch oder durch persönliche Absprache mit Herrn Kolb. Kosten entstehen lediglich für die An- und Abreise zu den lnformationszentren oder zu ausgewählten Exkursionszielen. Grundsätzlich wird versucht, die Veranstaltungen im näheren Schulumfeld durchzuführen. Alle Kurse und Exkursionen finden in Übereinstimmung mit der Bundesartenschutzverordnung und dem Landschaftsgesetz des Landes Nordrhein-Westfalen statt.

Lehrerinnen und Lehrer, die zur eigenen Fort- und Weiterbildung während der Dienstzeit an Veranstaltungen teilnehmen wollen, stellen einen Antrag auf Sonderurlaub beim zuständigen Schulamt (6-Wochen-Frist beachten!).


Öffentlichkeitsarbeit
Zur Förderung der Öffentlichkeitsarbeit im schulischen Bereich hat der Zweckverband im Januar 1990 einen festen Arbeitsplatz für einen Biologielehrer eingerichtet.

Den Schulen und den Studienseminaren in Mönchengladbach, Kleve, Oberhausen, Neuss und Düsseldorf werden viele Möglichkeiten geboten, sich über den Naturpark Schwalm-Nette, seine Lebensräume sowie seine Tier- und Pflanzenwelt zu informieren. In den Veranstaltungen werden ökologische Fragestellungen in Theorie und Praxis „vor Ort“ behandelt, wobei die „Naturerfahrung mit allen Sinnen“ im Mittelpunkt steht.

Das Angebot umfasst:



Suche:
 


Ansprechpartner
Karl-Wilhelm Kolb
Biologielehrer, Unterrichtsangebote
T +49 (0)2162/81709-414
F +49 (0)2162/81709-424
E-Mail

Internationaler Baumpflanztag


Seite empfehlenNewsletter bestellenSeite druckenSeite abonnierenMobil-Version
Unser Angebot bei Facebook
Unser Angebot bei YouTube
qr-code