Close Menu

Genuss am See


Genuss wird am letzten Augustwochenende im Naturpark Schwalm-Nette am De Wittsee großgeschrieben!

Am 25. und 26. August 2018 stehen dort regionale Produkte im Fokus. Erstmalig organisieren die Stadt Nettetal und der Naturpark Schwalm-Nette ein Fest für die ganze Familie. Getreu dem Motto „Mit allen Sinnen genießen“ ist bei diesem Event Genuss am See mit Naturpark-Markt, regionalen Natur-Informationsständen sowie einem abwechslungsreichen Musik- und Bühnenprogramm für jeden Geschmack etwas dabei.

Los geht es am Samstagnachmittag mit dem Schwerpunkt Bühne und Event u.a. mit der Band TREASURE aus Geldern. Bei Street-Food und regionalen Spezialitäten kann man ab 16 Uhr den Samstag in entspannter Atmosphäre am See ausklingen lassen.
Sonntags startet der Markt- und Familientag bereits am Vormittag und wird begleitet durch ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm bis 19 Uhr. Das Sortiment des Naturpark-Marktes umfasst Raritäten wie Ziegenmilch-Eis und Spargelkroketten sowie regionale Produkte wie Tomaten, Salze, Honig, Liköre, traditionelles Handwerk und Textilien.
Was unsere Region noch einzigartig macht, zeigen unterschiedliche Aussteller wie beispielsweise das Niederrheinische Freilichtmuseum, Niederrhein Tourismus, die Sequoiafarm, das Textilmuseum oder der NetteVerband.





PROGRAMM

Samstag, 25.08.2018: | Start ab 16 Uhr
• Auftritte renommierter regionaler Bands: Take Two Duo und TREASURE
• kulinarische Leckerbissen wie Burger vom Smoker, Flammkuchen, Grillspezialitäten, lokales Bier, leckere Weine und das Trendgetränk GinTonic
Sonntag, 26.08.2018: | Start ab 11 Uhr
• bunt gemischtes Bühnenprogramm von 11-19 Uhr mit Live Musik, Informatives und Kinderprogramm
• Naturpark-Markt von 11-19 Uhr mit regionalen Produkten bzw. regionalen Anbietern von Spezialitäten wie beispielsweise besondere Salze, traditionellem Handwerk, Tomatenspezialitäten, Gewürze, Öle, Honig, Marmeladen und Chutneys, Kaffeerösterei und vieles mehr
• kulinarische Leckerbissen wie Burger vom Smoker, Flammkuchen, Grillspezialitäten, lokales Bier, leckere Weine und das Trendgetränk GinTonic
• Abwechslungsreiche Informationsmeile mit Natur- und touristischen Informationen sowie Mitmachaktionen und Walking Acts


Genuss am See wird in diesem Jahr gefördert durch das EU Entwicklungsprogramm für den ländlichen Raum: LEADER - Leistendes Landschaft e.V.:





qr-code